Langjährige Erfahrung
Persönliche Beratung von Fachleuten
Hotline +49 (0)4751 9995800
Nachhaltige Versandverpackungen
Schneller Versand

Abstandsring, Vorderradlager innen: Käfer/Karmann Ghia 1956 (VIN 1-064 340) »07/65

Qualität: 3

9,50 €*

Inhalt: 1 Stück

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

Artikel-Zubehör direkt mitbestellen
12,10 €*
22,85 €*
4,35 €*
1,75 €*
Produktnummer: BW-04050038
Vergleichsnummer: 111405631B
Gewicht: 0.147 kg
Qualitäts-Kennzeichen: 3 - Nachbau Plus
Versandart: Paket
Produktinformationen

Der Abstandsring für das Vorderradlager ist ein Produkt, das speziell für den VW Käfer und den VW Karmann Ghia entwickelt wurde. Es passt auf Modelle von 1956 (VIN 1-064 340) bis Juli 1965. Der Abstandsring hat einen Außendurchmesser von 40 mm und entspricht der Vergleichs-Nummer 111405631B.

Bei Fahrzeugen bis zum Modelljahr 1965 läuft die Dichtung auf einem separaten Abstandsring, der auch als Stütze für das hintere Lager dient. Volkswagen hat später dieses System angepasst, indem dieser Ring in den Achszapfen integriert wurde. Wenn der Ring beschädigt ist, bleibt keine andere Möglichkeit, als den gesamten Achszapfen auszutauschen.

Die Nachfrage nach kompletten Wellenzapfen für Fahrzeuge bis zum Modelljahr 1965 ist im Vergleich zu den folgenden Jahren deutlich geringer, und der feste Abstandsbuchse ist einer der Gründe dafür.

Wenn sich vor dem Sicherungsring leichte Rostablagerungen befinden, ist es wichtig, diese vor der Montage der Bremstrommel mit dem Sicherungsring abzuschleifen, zum Beispiel mit Scotch Bright. Wenn nach dem Abschleifen noch Rostspuren vorhanden sind oder andere Schäden auftreten, muss der Abstandsring ausgetauscht werden. Eine vorbeugende Erneuerung der Lager und des Sicherungsrings ist nicht zwingend erforderlich, wird jedoch aufgrund des Alters des Fahrzeugs empfohlen.

Eigenschaften von "Abstandsring, Vorderradlager innen: Käfer/Karmann Ghia 1956 (VIN 1-064 340) »07/65"
Artikelgruppe: Ersatzteil
Fahrzeugmodell: TYP 1 - VW KÄFER , TYP 14 - VW KARMANN GHIA

 

Passend für:
VW Käfer 1950 - 1965
VW Käfer (Cabrio) 1950 - 1965
VW Karmann Ghia (14) 1960 - 1965

Empfehlung

Qualität: 3
Äußeres Vorderradlager: Käfer/Karmann Ghia 1956 (VIN 1 064 340) »07/65
Die Original Vergleichs-Nummer für dieses Produkt lautet 111405645A.
Produktnummer: BW-04050041

12,10 €*
Qualität: 3
Vorderes Radlager: Käfer/Karmann Ghia 1956 (VIN 1 064 340) »07/65 Innere Lager, Bus »07/63 Äußere Lager
Die Original Vergleichs-Nummer für dieses Produkt lautet 111405627.
Produktnummer: BW-04050217

22,85 €*
Qualität: 3
Nabendeckel links: Käfer/Karmann Ghia »07/65
Der Nabendeckel Achsschenkel links, -65 ist passend fürVW Käfer bis Juli 1965 VW Karmann Ghia bis Juli 1965Die Vergleichs-Nummer lautet 111405691. Dieser Nabendeckel schützt die vorderen Radlager vor Staub und Schmutz. Auf der linken Seite befindet sich ein Loch zur Montage des Tachometerkabels. Es ist wichtig zu beachten, dass der Nabendeckel nicht mit Fett gefüllt werden soll. Das Fett befindet sich zwischen den vorderen und hinteren Radlagern und wird durch einen Druckring vorne und einen Sicherungsring hinten gehalten.Es kommt häufig vor, dass das Loch für die Tachometerwelle abgenutzt ist. Dadurch kann das Kabel nicht mehr festgehalten werden, was zu einer ungenauen Anzeige der Geschwindigkeit oder einem Ausfall des Tachometers führen kann. In diesem Fall ist der Austausch des Nabendeckels die einzige Option.Bitte beachten Sie, dass bei einem Austausch des Nabendeckels aufgrund des oben genannten Problems auch eine neue Tachowelle bestellt werden sollte, da diese ebenfalls verschleißen kann.
Produktnummer: BW-04050047

4,35 €*
Qualität: 2
Vorderradlagerdichtung Ø 62mm: Käfer/Karmann Ghia 1956 (VIN 1 064 340) »07/65
Der Dichtring für das Radlager vorne hat einen Durchmesser von 62 mm. er passt für den VW Käfer von 1956 (VIN 1 064 340) bis 7.1965 und den VW Karmann Ghia von 1956 (VIN 1 064 340) bis 7.1965. Die Vergleichs-Nummer lautet 111405641A. sogenannte Simmeringe sorgen dafür, dass das Schmiermittel für die Radlager im Radnabenbereich bleibt. Wenn eine Dichtung undicht ist, werden die Lager in absehbarer Zeit verschleißen und ausgetauscht werden müssen. Wenn Sie weiterfahren, wird das Lager so heiß, dass der Achszapfen unbrauchbar wird (und im schlimmsten Fall spontan brechen kann). Nehmen Sie keine unnötigen Risiken auf sich und überprüfen Sie regelmäßig den Zustand der Lagerbauteile, insbesondere der Schmierungsringe. Durch rechtzeitigen Austausch können Sie viel Geld und Ärger sparen. Installieren Sie immer einen Dichtring, der für Ihr Baujahr und die Anwendung entwickelt wurde, auch wenn einige Lagerdichtungen für andere Baujahre und/oder Anwendungen gut zu passen scheinen. Volkswagen hat aus gutem Grund mehrere Dichtring für diesen Zweck entwickelt. Hinweis: Pressen Sie den Dichtring gleichmäßig in die Bremstrommel oder -scheibe. Falscher Druck kann die Schmierdichtung beschädigen und ihre Abdichtungsfunktion beeinträchtigen.
Produktnummer: BW-04050039

1,75 €*