Langjährige Erfahrung
Persönliche Beratung von Fachleuten
Hotline +49 (0)4751 9995800
Nachhaltige Versandverpackungen
Schneller Versand

Lenkgetriebe, VW Käfer, ab 1961, OE Qualität

Qualität: 2
Unsere Empfehlung

429,00 €*

Inhalt: 1 Stück

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 4-5 Werktage

Artikel-Zubehör direkt mitbestellen
77,40 €*
12,10 €*
12,90 €*
46,20 €*
Produktnummer: BW-04150058
Vergleichsnummer: 113415061
Gewicht: 3.424 kg
Qualitäts-Kennzeichen: 2 - Original
Versandart: Paket
Produktinformationen

Dieses Lenkgetriebe für den VW Käfer ab dem Jahr 1961 wird in Brasilien in einer ISO 9001 zertifizierten Fertigungsstätte hergestellt, wobei ausschließlich neue Komponenten verwendet werden, die zu 100% den OE-Spezifikationen entsprechen.

Jede Einheit wird mit der richtigen Menge und Spezifikation an Fließfett gefüllt und ist ein echtes Plug-and-Play-Produkt. Dieses Lenkgetriebe ist das beste neue OE-Style Lenkgetriebe auf dem heutigen Markt.

Es passt für verschiedene Modelle, darunter der VW Käfer, sowohl Exportmodelle der Limousine von 1961 bis Juli 1965 als auch die Modelle VW 1200, VW 1300 und VW 1500 ab August 1965. Ebenso ist es für das Cabriolet von 1961 bis Juli 1970 geeignet. Für den Karmann Ghia ab 1961 und später, den VW Typ 3 und den VW 181 ist das Lenkgetriebe ebenfalls passend.

Es sei darauf hingewiesen, dass die genannten Lenkgetriebe neu sind und ohne Montagematerial und/oder Montagehalterungen geliefert werden. Diese müssen entweder wiederverwendet oder zusätzlich bestellt werden.

Für die Baujahre von Käfern und Karmann Ghia's bis einschließlich Juli 1965 mit Spindellenkung kann das Lenkgetriebe verwendet werden, vorausgesetzt, dass der Lenkhebel ebenfalls durch einen Konversionshebel ersetzt wird.

Insgesamt handelt es sich bei dem Lenkgetriebe für den VW Käfer ab 1961 um ein hochwertiges Produkt, das den OE-Spezifikationen entspricht und eine zuverlässige Lenkung gewährleistet. Mit seiner präzisen Fertigung und den neuen Komponenten ist es eine ideale Wahl für die Restaurierung oder Reparatur von klassischen VW-Fahrzeugen.

Eigenschaften von "Lenkgetriebe, VW Käfer, ab 1961, OE Qualität"
Empfohlene Stückzahl: 1
Untergruppe: 15 - LENKUNG (ROLLENLENKUNG)
Artikelgruppe: Ersatzteil
Fahrzeugmodell: TYP 1 - VW KÄFER , TYP 14 - VW KARMANN GHIA

Accessory

Qualität: 3
Lenkhebel, Umrüstung Spindellenkung auf Rollenlenkung
Um ein bis zum Baujahr 7.1965 gefertigtes Modell mit einer Spindellenkung in eine Rollenlenkung umzuwandeln, benötigen Sie dieses Produkt. Falls Sie einen Käfer bis einschließlich Baujahr 7.1965 besitzen, besteht die Möglichkeit, dass ein altes Lenkgetriebe montiert ist, das mit einer Spindel arbeitet. Um zunächst die Unterschiede zwischen den verschiedenen Lenkungen zu verstehen, benötigen Sie eine etwas ausführlichere Erklärung: Beim alten Käfer und Karmann Ghia handelt es sich um das Spindel-System, später wechseln wir zum Rollenlenk-System. Volkswagen verwendete die Spindellenkung für den Käfer bis 1965 und für den Karmann Ghia bis 1961. Die Lenkungsbox ist mit einer verzahnten Gabel (Spindel) ausgestattet, die um eine Achse (Schneckenwelle) für die Drehbewegung rotiert. In den letzten Baujahren wurde die Rollenlenkung verwendet, bei der lediglich die Zahnspindel durch eine Rolle mit Lagern (Schneckenrad) ersetzt wurde. Volkswagen führte diese Änderung nicht gleichzeitig bei allen Modellen durch, daher die folgende Liste, wann und für welches VW-Modell welches System verwendet wurde. Lenkung mit Spindel: Cabrio Käfer bis 1961 (VIN 3 933 184)Export Käfer bis 1961 (VIN 4 236 756) Käfer für den Inlandsmarkt (Standardmodell) bis 7/1965 Karmann Ghia bis 1961 (VIN 3 933 184)   Rollenlenkung: Cabrio Käfer ab 1961 (VIN 3 933 185) bis 7/1974 Export Käfer ab 1961 (VIN 4 236 757) und später Käfer VW 1200, VW 1300 und VW 1500 ab 8/1965 und später Käfer 1302 und 1303 bis 7/1974 Karmann Ghia ab 1961 (VIN 3933 185) und später Volkswagen ersetzte daher ab 1961 die Lenkung durch eine Rollenlenkung, mit Ausnahme der Standard Käfer für den Inlandsmarkt, welcher 7.1965 mit dem alten Modell arbeiten mussten. Eine neue Spindel-Lenkungs, ist leider nicht als Neuteil erhältlich, auch die Überholung stellt aufgrund des Mangels an neuen Teilen ein Problem dar. Eine neues Rollenlenkgetriebekann problemlos die alte Lenkung ersetzen, mit Ausnahme des Lenkhebels oder Drop Arms, der nicht übertragen werden kann. Der hier erwähnte Drop Arm ist angepasst und ähnlich dem, was auch an der Spindellenkungs montiert war. Er ist mit einem 24-mm-Flansch ausgestattet, der eine neue Lenkung bedingt.
Produktnummer: BW-04150575

77,40 €*
Qualität: 3
Gelenkscheibe
Produktnummer: BW-04190055

12,10 €*
Qualität: 3
Haltebügel für Lenkgetriebe
Befestigungsschelle für das Lenkgetriebe am Vorderachskörper. Lieferung erfolgt pro Stück.
Produktnummer: BW-04150175

12,90 €*

Similar

Qualität: 3
Montiersatz für Lenkgetriebe, Chrom
Produktnummer: BW-04150494

46,20 €*